Donnerstag, 29. August 2013

Voraussetzungen schaffen - Fruchtbare Erde und Unterstützer

Die "Kultur-Garten"-AG kann gleich zwei Erfolge melden!
Erstens: Der Pachtvertrag ist ausgearbeitet und man konnte sich auf einvernehmliche Konditionen einigen. Das ermöglicht die langfristige Planung und Ausgestaltung des Gartens.

Zweitens: Eine der bedeutendsten Aufgaben für den erfolgreichen Start des "Kulturgartens" stellen finanzielle und materielle Spenden durch regionale Unterstützer dar. Daher wird die IGS Alexej von Jawlensky in den kommenden Wochen schriftliche Spendenanfragen an potentielle Partner und Spender verschicken, sowie bei mehreren Kleingartenvereinen um Sachspenden bitten. Allgemein gilt jedoch:

JEDE SPENDE IST WILLKOMMEN

Unabhängig vom Wert und Zustand, obgleich neu oder gebraucht, freuen wir uns über jede Gabe. Bei Interesse einfach eine Email mit Listung der Spende an schulgartenjawlensky@gmail.com senden. Wir setzten uns mit Ihnen in Verbindung. (Funktionsfähigkeit vorausgesetzt)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen